Suche
Close this search box.

Das Ameranger Freimoos

Einblicke von Landschaftspfleger Johannes Demmel

Liebe Ameranger, de andern und de drumrum,

mein Name ist Johannes Demmel und ich pflege seit mehr als 25 Jahren ökologisch wertvolle Flächen im Landkreis Rosenheim. Ich bin gelernter Tierpfleger und schon immer naturbegeistert. Schon bevor ich beruflich in der Landschaftspflege aktiv war, legte ich Biotope in meiner eigenen Fuizn an. Um so mehr freue ich mich, dies jetzt auch beruflich machen zu dürfen.

Meine Aufgabe besteht im Wesentlichen darin, brache Flächen zu mähen um sie u.a. vor Verbuschung zu schützen. Es gibt immer weniger offene Flächen, die NICHT intensiv genutzt werden. Umso wichtiger ist deren Pflege zur Förderung und Erhaltung der Artenvielfalt. Auch gegen den Klimawandel leisten diese Flächen einen wertvollen Beitrag.
Besonders erfreulich ist es, wenn sich bei neu angelegten Teichen in kurzer Zeit eine Vielfalt von Insekten wie z.B. Libellen, aber auch Amphibien und vieles mehr ansiedelt.

Unser Freimoos ist einzigartig im Landkreis – umso wichtiger ist es, dass sich eine Gemeinde in der Landschaftspflege engagiert. Hierin ist Amerang – auch laut Unterer Naturschutzbehörde – vorbildlich. Einen wichtigen Beitrag kann auch jeder Besucher leisten. Wenn er im Freimoos auf den Wegen bleibt, kann dieses auch in Zukunft ein attraktiver Ort für seltene Pflanzen und Tiere sein, die sonst nur schwer einen Lebensraum finden.

Viel Freude und Erholung wünscht
Landschaftspfleger Johannes Demmel

Demmel Johannes Portrait
Beitrag teilen:

Weitere Beiträge