Suche
Close this search box.

Handgmacht – Maria Höhne

Kategorie >> Kunsthandwerk 

Eigentlich wollte die gelernte Elektronikerin Maria Höhne (*1972) nur einen Goldstick-Kurs belegen, um sich ihre eigene Tracht zu veredeln. Heute lassen Trachtenvereine, Trachtenliebhaber und Schneider aus ganz Bayern ihre Lieblingstracht von der gebürtigen Amerangerin individualisieren.
Die Vorständin des Ameranger Trachtenvereins hat in den letzten 25 Jahren ihre ganz persönliche Handschrift entwickelt und gibt ihr Know-how inzwischen sogar in eigenen Goldstick-Kursen weiter.

  • Bereich: Gold- und Farbstickerei – rund um die Tracht, Beratung von Trachtenvereinen

 

„Tracht ist schon von Kind an meine große Leidenschaft und die Geschichte dazu hat mich schon immer sehr interessiert. Es erfüllt mich mit Freude, dass die Tracht aktuell wieder so ein Revival erfährt und ich mit meiner Arbeit so viele nette Menschen und Gleichgesinnte kennenlernen darf .“

Eintrag teilen:

Handgmacht – Maria Höhne

Hauptstr. 13, 83123 Amerang / Kirchensur

Weitere Betriebe aus dieser Branche