Museumsladen

im Bauernhausmuseum Amerang

Traditionelle, handgefertigte Produkte, kleine Andenken, eine Auswahl an bayerischer Literatur und Musik sowie Publikationen der Freilichtmuseen finden sich in dem Ameranger Museumsladen. Ein kleines Geburtstagsgeschenk, ein Mitbringsel aus dem Urlaub oder ein gutes Buch: nicht nur Museumsbesucher werden hier fündig. Der Museumsladen im Bauernhausmuseum führt ein feines Sortiment authentischer Handwerksprodukte aus den südlichen Alpenregionen.

  • Inhaber: Bezirk Oberbayern
  • Öffnungszeiten: Ende März – Anfang November
    Dienstag – Sonntag von 9:00 bis 18:00 Uhr
  • Produkte: Bücher, Grußkarten, reg. Volksmusik-CDs, Hinterglasmalerei, Holz-, Leder- & Stoffwaren, Kinderspiele, u.v.m.
  • Herzblut: Bei uns gibt es das Museum zum Mitnehmen – besondere Erinnerungen und Mitbringsel, die es nicht überall zu kaufen gibt.
  • Was macht Amerang aus: Unsere Besucher interessieren sich für die Kultur- und Alltagsgeschichte des Chiemgaus. Auch die Veranstaltungen sind ein beliebter Treffpunkt für Familien und Freunde.
Menü