Petra Haslinger

Natur, Bewegung und Kreativität zählten schon von Kindesbeinen an zu Petra Haslingers Leidenschaften. Als ausgebildete Qigonglehrerin, Evolutionspädagogin und Coach bietet sie Menschen eine Plattform zur Persönlichkeitsentwicklung, sowohl auf körperlicher als auch auf geistiger Ebene. Selbst jahrzehntelang von Migräne betroffen, fand sie einen Ausweg und hat darauf basierend ein Schmerzfrei-Programm entwickelt. Heute vermittelt sie u.a. dieses Programm und begleitet schmerzgeplagte Menschen auf ihrem Heilungsweg. Ihr Konzept: entschleunigt – geerdet – präsent.

  

  • Inhaberin: Petra Haslinger (*1964)
  • Wofür ich stehe: Authentizität, Respekt und Herzlichkeit sich selbst und anderen gegenüber ist für mich von größter Bedeutung. Das Ziel meiner Arbeit ist es Methoden zu vermitteln, um sich eigenständig zu mehr Selbstbestimmtheit und Freiheit zu entwickeln.
  • Herzblut: Meine langjährigen Erfahrungen aus den Bereichen Qigong, Evolutionspädagogik und Coaching lassen mich den Menschen mit großer Achtsamkeit begegnen, deren Befindlichkeit erkennen und entsprechend handeln.
  • Warum in Amerang: Einem inneren Ruf folgend bin ich vor 6 Jahren vom Inntal nach Amerang gezogen. Ich fühlte mich vom ersten Tag an, als wäre ich schon immer hier gewesen. Die Menschen sind sehr offen und herzlich – angenehm anders eben!
Menü