Verpackungsmaschinen GmbH & Co. KG

Der Firmengründer Manfred Bonetsmüller erkannte Anfang der 1970er Jahre den großen Bedarf an Automatisierungslösungen in der Molkerei-Industrie. 1974 wagte er den Schritt in die Selbständigkeit und gründete in Vogtareuth ein kleines Maschinenbauunternehmen. Schnell wuchs das Unternehmen heran, so dass man bereits im Jahr 1978 das erste eigene Firmengebäude in Wasserburg am Inn bezog. Mitte der 1990er Jahre spezialisierte sich SOMIC ausschließlich auf die Entwicklung und Fertigung von Endverpackungsmaschinen.

Seit 2001 befindet sich der Firmensitz der SOMIC-Gruppe in Amerang. Die Liebe zur Perfektion und kompromissloses Qualitätsdenken ist das, was SOMIC auszeichnet. Deshalb gehört der Ameranger Maschinenbauer längst zu den Top 5 in seinem Marktsegment. Über 300 Mitarbeiter fertigen auf rund 14.000 m² Produktionsfläche Highend-Technik für den Weltmarkt.

 

  • Geschäftsführer: Patrick Bonetsmüller (seit 2015)
    Ralf Kettner (seit 2015)
  • Bereich: Verpackungsmaschinen für die Lebensmittelindustrie, HealthCare-Produkte und Tiernahrung
  • Produkte: Endverpackungsmaschinen zur Herstellung ein- und mehrteiliger Kartonverpackungen, sowie Produkthandling- und Transportsysteme

 

  • Wir stehen für: Highend-Technik im Verpackungsbereich
  • Wir bilden aus (m/w): Elektroniker für Betriebstechnik
    Industriemechaniker
    Mechatroniker
    Fachinformatiker für Systemintegration
    Industriekaufmann
    Technischer Produktdesigner
  • Warum in Amerang: Amerang bot uns damals den Platz, den wir für unsere Firmengröße benötigten und stellte uns zudem die Option für mögliche Erweiterungen in der Zukunft in Aussicht. Darüber hinaus hat diese Gemeinde ein attraktives Ambiente. Wir freuen uns sehr, ein Teil davon zu sein.

 

Menü